Mit Sprachanimation lebendige (Jugend-) Begegnungen gestalten

Die Sprachanimation ermöglicht den Abbau von Berührungsängsten, das Erlernen und Üben von Kommunikationsmöglichkeiten in einer mehrsprachigen Gruppe sowie die positive Gestaltung der Gruppendynamik während einer Begegnung. In dem Seminar lernen wir eine Vielzahl von Methoden praktisch kennen, die während einer bi- oder multilateralen Begegnung die nötigen Impulse geben, um miteinander in Kontakt zu kommen – egal ob Jugend- oder Fachkräfteaustausch. In kleinen Theorieblöcken besprechen wir Hintergründe, Grundsätze und Handlungsweisen der Sprachanimation und reflektieren dabei die erlebten Praxisteile.

Terminiertes Angebot
Datum09.12.2022–11.12.2022
Zeit17:00–14:00 Uhr
Zielgruppen
  • Ehrenamtliche und hauptberufliche Fachkräfte, die internationale Jugendbegegnungen oder Fachkräfteprogramme planen oder durchführen
Ort
JuBi Babenhausen
Am Espach 7, 87727 Babenhausen

Bei Google Maps ansehen

Referent:in

Steffen Spandler

Soz. päd., freiberuflicher Trainer für Sprachanimation, Erlebnispädagogik, Betzavta-Trainer

Verantwortlich

Roswitha Lüer, JuBi Babenhausen

Kosten€ 80,00
Veranstalter
JuBi Babenhausen
Zusätzliche Information

Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Anmeldung


Zurück zur Übersicht