Zusatzqualifikation Kulturpädagogik

für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

11. Ausbildungsgang 2022 -2024

Die Kulturpädagogik ergreift Partei für den Ausdruck von Kindern und Jugendlichen. Sie will Kinder und Jugendliche zu schöpferischen Prozessen anregen und sie dabei begleiten ihre Lebensräume zu gestalten.

Die Zusatzausbildung befähigt Mitarbeiter:innen diese kulturellen Bildungsprozesse in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu initiieren. Es werden sieben Ausdrucksformen / Schwerpunkte mit ihren Techniken, Methoden und Umsetzungsmöglichkeiten angeboten.

Der Schwerpunkt „Popularmusik“ hat seinen Ausbildungssitz in der JuBi Babenhausen. 

Umfassende Informationen für die Gesamtausbildung erhalten Sie im Institut für Jugendarbeit Gauting.

Fort- und Weiterbildung
DatumN.N.
ZeitN.N.
SpracheDeutsch
Ort
JuBi Babenhausen
Am Espach 7, 87727 Babenhausen

Bei Google Maps ansehen

Referent

Jochen Simek, JuBi Babenhausen

Verantwortlich

Jochen Simek, JuBi Babenhausen

Kostenkostenlos
Veranstalter
JuBi Babenhausen
Zusätzliche Information

Ansprechpartner für diesen Schwerpunkt:
Jochen Simek, Tel. 08333 / 9206-22, jochen.simek@jubi-babenhausen.de

Anmeldung


Zurück zur Übersicht