Songwriting- und Bandworkshop

Wir gründen im Rahmen des Workshops für ein paar Stunden eine Band, schreiben Songs, spielen Instrumente, die wir vielleicht noch nie gespielt haben und „jammen“. Aktiv gehen wir auf die Suche nach Liedern und Musikstücken oder lassen uns vielmehr von ihnen finden. Wir suchen einfache Stilmittel, um sie mit Leben zu füllen. D.I.Y. ist in aller Munde, um der industriellen Entfremdung entgegen zu wirken – das ist auch die Philosophie dieses Seminars. Vorkenntnisse sind nicht notwendig! Welche neue Musik, welche musikalische Welt werden wir wohl diesmal erfinden?

  • Sich vertraut machen mit Instrumenten, die man (eigentlich) nicht beherrscht
  • Experimentieren – freies Musizieren – Zusammenfinden
  • Erarbeiten von Songs (Songwriting, Komposition, Arrangement)
  • Bandpraxis (Proben, Auftritte und gruppendynamische Prozesse)
  • Tontechnik (Verstärkung, Mikrofonie, Recording)

Terminiertes Angebot
Datum10.03.2023–12.03.2023
Zeit18:00–13:00 Uhr
Anmeldeschluss10.02.2023
Zielgruppen
  • Ehren- und Hauptamtliche in der Jugendarbeit
  • Gruppenleiter:innen
  • Lehrer:innen
Ort
JuBi Babenhausen
Am Espach 7, 87727 Babenhausen

Bei Google Maps ansehen

Referent

Arno Lang, Musiker und Kulturpädagoge

Verantwortlich

Jochen Simek, JuBi Babenhausen

Kosten€ 250,00
Ermäßigt€ 230,00
Zahlungsart
  • Überweisung
Veranstalter
JuBi Babenhausen

Anmeldung


Zurück zur Übersicht