09.09.2020

Kräuter - Beeren - Wurzeln

Heilkraft im Winter aus der Natur

 

Samstag 26. September

 

Kräuter – Beeren - Wurzeln

Heilkraft im Winter aus der Natur

 

An diesem Intensivtag beschäftigen wir uns mit den Heilkräften von Kräutern, Beeren und Wurzeln. Wir nähern uns mit allen Sinnen den Pflanzen und Beeren bei einer Erkundung rund um die Umweltstation der Jubi Babenhausen.

 

Naturwahrnehmung und die Kunde über die heilkräftige Wirkung von Wildkräutern und so mancher Wurzelkraft werden dabei auf vielfältige Weise erfahren. Geschichten, Mythen und Märchen über die Wildkräuterkräfte begleiten uns durch den Tag.

 

Wir lernen heilende Eigenschaften der wilden Gewächse kennen und entdecken so manche verborgene Kraft. Wir stellen pflegende Öle, Tinkturen und Balsame her, die uns durch den Winter begleiten und unsere Abwehrkräfte unterstützen.

 

Referentin

Brigitte Seidel, Allgäuer Wildkräuterführerin

 

Zielgruppe

Alle, die sich interessieren für die Herstellung natürlicher Produkte und Personen die ihr neu erworbenes Wissen im Ehrenamt und in der Gruppe weitergeben wollen.

Kosten

65 €, zahlbar in bar vor Ort oder per Überweisung (darin enthalten sind alle Kosten inkl. Logis und 5 € Verwaltungspauschale).

Anmeldung

Anmeldung bitte schriftlich bis Dienstag vor dem jeweiligen Seminartag (ausgefüllter Anmeldeflyer, -formular) per E-Mail / Fax an die Jubi. Der Anmeldeflyer kann auf unserer Website heruntergeladen werden: jubi-babenhausen.de

Die Dauer der Veranstaltung ist von 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr.