Wir stehen hinter ihnen

Verantwortung nahe am Geschehen

Bezirksjugendring und Bezirk Schwaben teilen sich die Verantwortung der Trägerschaft, damit Jugend- und MitarbeiterInnenbildung nahe am Geschehen, zusammen mit jungen Leuten und ehren- und hauptamtlichen MitarbeiterInnen verschiedener Jugendarbeitsfelder, garantiert werden kann. Für den Regierungsbezirk Schwaben ergänzende, bestärkende, erneuernde Bildungsplattform neben der Vielfalt an Jugendarbeitsformen zu sein, heißt der Auftrag.

Die Einladung zur Nutzung unseres Programms und unserer Bildungsmöglichkeiten geht deshalb an einzelne Jugendliche, an Gruppen und Teams, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Verbänden und Jugendringen sowie an Verantwortliche und Partner der Jugendarbeit.

Das Haus ist aber auch über Schwaben hinaus offen für Nutzergruppen mit eigenen Bildungsabsichten und Aktionen. Gästegruppen profitieren bei ihren jeweiligen Angeboten von der Bildungsatmosphäre, der Ausstattungstauglichkeit und der fachlichen Kompetenz.