18.12.2019

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage 05.03.2020

SOR - SMC Netzwerkstreffen Schwaben

Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage

in Kooperation mit

 

Termin 05.03.2020

Schüler_innen, Pädagog_innen und Pat_innen der über 60 Courage Schulen in Schwaben sind eingeladen zu einem SOR-SMC Netzwerktreffen in Schwaben.

 

Wir bieten die Plattform zum Kennenlernen und die Möglichkeit, euch mit anderen aktiven Schüler_innen und Pädagog_innen verschiedener SOR-SMC Schulen auszutauschen und unterschiedliche Projekte kennenzulernen. Der Tag ermöglicht eine intensive Auseinandersetzung mit dem Projekt und der eigenen Rolle als Multiplikator_innen in der Klasse, der Schule und nach außen.

 

Wir blicken zurück auf eure Projekte an euren SOR-SMC Schulen, die ihr in der SOR-SMC Projektgalerie vorstellen könnt. Für die Präsentationen bringt bitte Plakate, Bilder, Poster etc. mit.

 

Wir schauen voraus und bieten euch am Nachmittag spannende und interaktive Workshops zu verschiedenen Themen wie Gemeinschaft, Ausgrenzung, Rassismus, Flucht und Asyl, Diskriminierung etc. an.

 

Für Pädagog_innen und Pat_innen wird es einen eigenen Workshop geben.

 

Pro Schule können maximal 5 Personen teilnehmen (4 Schüler_innen und 1Pädagog_in). Schulpat_innen sind ebenso eingeladen.

 

Die Teilnahme am Tag ist kostenlos, lediglich die Fahrtkosten müssten eure Schulen tragen. Ihr braucht für dieses Treffen eine Schulbefreiung!

 

Zielgruppe:  Schüler_innen, Pädagog_innen und Pat_innen der SOR-SMC Schulen in Schwaben

Referent_innen: SOR-SMC LK Bayern und Kooperationspartner

Beginn: Do 05.03.2020, 10 Uhr

Ende: Do 05.03.2020, 17 Uhr

Verantwortlich: Uta Manz u. Michael Sell, SOR-SMC Regionalkoordination Schwaben

Anmeldefrist:20.02.2020